Internationaler Bodensee-Musikwettbewerb

der Stadt Überlingen in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Überlingen

2023 Querflöte

MI 07. – SO 11. Juni 2023

Herzlich Willkommen beim
Internationalen Bodensee-Musikwettbewerb 2023

Bereits zum siebten Mal findet der Internationale Bodensee-Musikwettbewerb der Stadt Überlingen in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Überlingen statt.

Im Jahr 2023 ist der Wettbewerb ausgeschrieben für Querflöte. Die Veranstalter freuen sich, wenn möglichst viele Flötisten in Überlingen am Bodensee zu Gast sind. Alle Details finden Sie im Bereich „Informationen“.

Im Jahr 2009 war der Wettbewerb ausgeschrieben für Violoncello, im Jahr 2011 für Viola, 2013 für Violine, 2015 für Kontrabass, 2017 für Trompete und 2019 für Klavier.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Interessenten und Teilnehmer finden hier auch alle Infos auf einen Blick.

p

Preise

Für die Gewinner sind folgende Preise ausgesetzt:

1.Preis 3.000 Euro
2.Preis 1.500 Euro – gestiftet von der Sparkasse Bodensee
3.Preis 1.000 Euro
Publikumspreis 750 Euro

p

Bankverbindung

Kontoinhaber Kulturstiftung Rotary

IBAN DE56651102001300303013
BIC IBBFDE81

Kontonummer 130 0303 013
BLZ 651 102 00

Bank IBB (Internationales Bankhaus Bodensee)

r

Anmeldeschluss ist der 01.05.2023

2019 war der Wettbewerb ausgeschrieben für Klavier.

Die Preisträger des Internationalen Bodensee-Musikwettbewerbs der Stadt Überlingen in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Überlingen

1. Platz: Ryo Yamanishi, Japan

2. Platz: Hikaru Kanki, Japan

3. Platz: Seunghun Shin, Süd-Korea

Jürgen-Wilde-Förderpreis: Galyna Gusachenko, Ukraine

 

Mehr finden Sie in unserer Bildergallerie in den Impressionen 2019

Unsere Premium-Sponsoren